Wir haben uns zum Ziel gesetzt mit viel Herz und Verstand die Rasse des Magyar Vizslas zu erhalten.

 

Sie finden uns in der schönen Pfalz, der "Toskana Deutschlands", inmitten von Weinbergen. Eine dieser Weinlagen verleiht der

Liebhaberzucht den Namen "vom Paradiesgarten". Wir züchten nach den Richtlinien der Förderation Canis Germany (FCG e.V.).

 

Falls Ihr Interesse geweckt ist und Sie bereit sind, sich den Anforderungen dieser begehrenswerten Fellnasen zu stellen,

stehen wir Ihnen für Fragen zur Rasse, Zucht und Haltung der nicht jagdlich geführten "Vischels" gerne zur Verfügung.

 

Herzlichst,

Ihre Familie Neufeld